Eiweiß-Omelett

Eiweiß-Omelett

Dieses Rezept eignet sich wunderbar für eine kalorien- und kohlenhydratarme aber zugleich proteinhaltige Ernährung. Mit gerade einmal 400 Kalorien, 3g Kohlenhydraten aber dafür fast 60g Eiweiß ist dieses Omelett ist eine wahre Proteinbombe und eignet sich daher perfekt für ein Post-Workout-Meal!

Zutaten

4 Eiweiß, 1 große Tomate, 50g gegartes Hähnchenbrustfilet, 20g Parmesan, 50g frischer Spinat, Meersalz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Zubreitungszeit

5 Minuten
Backzeit

entfällt
Zubereitung

Eine antihaftbeschichtete Pfanne auf der Herdplatte bei mittlerer Hitze vorheizen. Die Eiweiße verquirlen und ohne weiteres Fett in die Pfanne geben. Kurz warten, bis das Eiweiß fest wird und die Zeit nutzen, um die Tomate zu waschen und wie das Hähnchenbrust let in kleine Würfel zu schneiden, sowie den Parmesan zu hobeln. Dann gibst Du nacheinander diese vorbereiteten Zutaten zusammen mit dem gewaschenen und gut abgetropften Spinat, etwas Salz und Pfe er auf das nun nahezu feste Eiweiß in der Pfanne. Nach 1 Minute das Omelette in der Pfanne zuklappen und auf einem Teller servieren. Fertig!
Nährwertangaben

214 kcal
36g Eiweiß
2g Kohlenhydrate und nur 5g Fett

FacebookTwitterPrint