Natürliche Fitness und ehrliche Erfolge – Eine Lebenseinstellung

Natürliche Fitness und ehrliche Erfolge – Eine Lebenseinstellung

Damals im Sommer 1994…

Von dem Geld eines Ferienjobs in einem Supermarkt habe ich mir meine ersten paar Gewichte und eine Langhantel gekauft. Voller Freude stürmte ich sofort nach Hause in mein kleines Zimmer, verschloss die Tür und begann zu trainieren auf der provisorischen, selbstgebauten Hantelbank. Nebenbei im Fernsehen trainierte Sylvester Stallone als Rocky und es erklang „Eye of the tiger“ und „Burning heart“. Immer und immer wieder. Mein ganz persönlicher Soundtrack für einen späteren Muskelkater, den ich bis heute nicht vergessen habe. Aber ich fühlte mich gut. Groß. Stark. Und stolz. Was für mich damals wie auch heute als erfolgreicher Athlet und Trainer selbstverständlich ist: Alles, was ich erreichen möchte, kann, werde und will ich mit fairen Mitteln und auf einem natürlichen Weg erreichen. Mit Disziplin und unbändigem Willen. Wie sollte ich sonst reinen Gewissens morgens in den Spiegel schauen können? 200 Kilogramm Kniebeugen, aber aufgepumpt wie ein Frosch? Keine Chance! Somit habe ich schon damals – ohne, das es mir bewusst war -, den Sport des so genannten „Natural Bodybuilding“ betrieben. Und lieben gelernt. Bis heute.

Ich bin der festen Überzeugung, dass es vor allem die neuen, oft unvorhersehbaren Reize sind, die eine Leistungssteigerung bewirken. Überraschen Sie Ihren Kopf und Körper. Satz für Satz. Einheit für Einheit passt sich der Muskel an und geht dabei oft über das Ausgangsniveau hinaus. Jede Trainingseinheit ist wie ein kleiner Sieg. Ein gutes Gefühl, das ich mit in den Tag nehme und mir Kraft gibt. Und das Beste: Ich kann dabei auch morgens mit einem reinem Gewissen in den Spiegel schauen. Denn alles ist natürlich. Und so trainiere ich jeden Tag weiter nach dem Motto: „Ich hole alles aus mir heraus, was in mir steckt. Aber ich stecke nichts in mich herein, um mehr herauszuholen.“ Wenn auch Du Lust bekommen hast, mehr über das Training zu erfahren und es in ein paar Trainingseinheiten mit mir als Dein Trainer, Betreuer und Förderer auszuprobieren, dann kontaktiere mich am besten gleich hier.

FacebookTwitterPrint